Tour of Hainan (2.HC) - 23.Okt.2012 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 24. Oktober 2012 um 22:54 Uhr

Rennbericht 4. Etappe:

Die heutige Etappe führte über 165 km, die überwiegend auf Autobahnen und breiten Straßen gefahren wurden. Entsprechend hoch war das Tempo. In der ersten Rennhälfte fuhren wir einen Schnitt von 50 km/h.

Als die Ausreißergruppe kurz vor dem Ziel gestellt wurde, begannen die Sprintvorbereitungen der Sprinterteams. Wir versuchten uns möglichst gut zu positionieren, da wir wussten, dass es eine bergab gehende Zielgerade geben wird. So kam es bei ca. 75 km/h zum Massensprint, den wie schon an den Vortagen der Fahrer vom Team Type 1 für sich entschied. Bester Fahrer vom  Arbö-Gebrüder Weiss-Oberndorfer Team war Lukas Ranacher auf Rang 23.                          Text: Benni Kendler

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Free template 'Feel Free' by [ Anch ] Gorsk.net Studio. Please, don't remove this hidden copyleft!